Termanology & Statik Selektah live in München (30.06.12 // Infos & Verlosung)

Die Golden Era, die good old days, das ist wofür so viele echte Heads ihren Hip Hop noch lieben. Und das ist das, was der Produzent Statik Selektah und  Rapper Termanology  legendär auf Platte und die Bühne bringen „…und beweisen, dass Rap, Autotune, Liveband, Showkonzept, etc zum Trotz, am besten in seiner Ursprungsform funktioniert: Two Turntables and One Mic”!

Zum zweiten Mal sind die beiden in München, dieses mal als die unglaublich gut funktionierende Collabo ‚1982‘ , präsentiert von Boombox089 im 8 below.

Ihr erstes gemeinsames und gleichnamiges Album war bereits ein kleines Masterpiece für mich, das ich immer wieder gerne höre. Das dieses Jahr kommende und zweite Album von 1982 wird wohl wieder eine Art Meilenstein der Golden Era Refreshung. Wir sind gespannt. Live gibt es am Samstag sicher schon den ein oder anderen neuen Track daraus zu hören.

Und es bleibt nicht mal bei diesen Ausnahmekünstlern der US-Ostküste. Als Voract kommt erstmal noch der gute Mortis One aus Berlin. Danach wird heftig gefeiert mit Statik Selektah,  Da Kid von den Cutcannibalz und Lokalmatador DJ Chill an den Decks.

Geiler Scheiß, ich wünsche jedem, dass er da hin kann um das mitzuerleben. Wer Glück hat kann das sogar für lau schaffen, in dem er diesen Artikel hier oder bei Facebook mit irgend einem Scheiß kommentiert. Wir verlosen nämlich unter allen die das machen 2×1 Freikarte für diesen fetten Abend. Benachrichtigt wird am 28.06.2012. Um auf dem laufenden und offiziell dabei zu sein checkt die Facebookveranstaltung.

Good luck and have fun!

 

Dailyrap -

Täglich Rap gib uns heute

2 Kommentar

  1. Anonymous sagt:

    Sag ich dir nächste Woche Donnerstag;)

  2. Matja Keier sagt:

    Scheiß drunter geschrieben ;-))) und gewonnen?

Schreibe einen Kommentar

 
 

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.



 
 

Days of Rap

Mai 2017
M D M D F S S
« Apr    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Random

Atmosphere – Your Glass House (Music Video)

http://www.youtube.com/watch?v=Zl-NKBxWb9E