Kool Savas – Es fließt in meinem Blut feat Morlockk Dilemma & MoTrip

Dieser Track ist ja schon so ein Überbrett. Das ist Rap in Killercombo. Rap über ein Leben für Rap. Allein diese krassen Spitter Savas und Dilemma hintereinander ist zu geil.

Hip Hop running through my veins

Dailyrap -

Täglich Rap gib uns heute

8 Kommentar

  1. Orkan Cb sagt:

    ach ja Trip ist fein. mit Amar Geddon (OFFICIAL) der technisch beste ‚Straßenrapper‘

  2. Orkan Cb sagt:

    haha morlock, alter! hauptsache savas lässt alle guten mcees aus und macht meistens mit scum musik…

  3. Sam Urai sagt:

    Schlecht wärs nicht – war ja auch nur ein mixtape. Aber im Vergleich zu den LPs wars halt durchwachsen

  4. Anonymous sagt:

    Ich vermute Savas klingt auf dem Teil nur abgedämpft, weil Morlockk gleich nach ihm losballert! Da hats jeder Rapper schwer.. Lerne: Feature Morlockk und du klingst irgendwie lasch :)

  5. Orlando Loon sagt:

    S goes Hollywood war auch nicht so schlecht

  6. Sam Urai sagt:

    Zugegeben johnbello 1 und sav goes to Hollywood, sowie vereinzelt paar Tracks sind auch „schlechter“ als andere. Aber das die Lines nicht mehr kicken?! Einfach mal die Aura LP durchlaufen lassen und nomma drüber nachdenken was du sagtest ;-D

  7. Sam Urai sagt:

    What? Homie du scheinst entweder taub zu sein oder keine Ahnung zu haben. Ich Hör sav seit 98 und es ging qualitativ permanent nur nach oben. Klar pimplegionär style war schon witzig und damals zu krass – aber wie arm wäre es wenn er nach 10 Jahren noch die gleiche Schiene fahren würde. Bessere Technik als kks geht nicht auf deutsch! Keinen blassen alter

  8. sry savas lines kicken einfach nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

 
 

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.



 
 

Random

Kex Kuhl – 40 Bars und ein paar Zerquetschte (Video)

Kex Kuhl – 40 Bars und ein paar Zerquetschte (Video)

Yeah, Brudi KEX KUHL bringt ein weiteres Video aus seinem Mixtape ‚Make Säks Not Love‘, welches am 21.02.2014 als Free-Download erscheinen wird! Das sind 40 richtig tighte Bars (und ein paar Zerquetschte), die zeigen wie der Bärtige aus klugen metaphorischen Vergleichen eine wunderbar unterhaltsame Bildsprache erschafft. Und alter diese zwei fetten Beats! Verantwortlich hierfür ist wie so oft Sicktunes. Fettes Shirt hast du da übrigens an Digga, danke dafür;)