d-lirium – 247365 (Free Download Album)

247365 by d-lirium coverNach derEarl Grey„-EP und Katerfrühstück kommt mit „247365“ (sprich: vierundzwanzig, sieben, drei, fünfundsechzig) d-liriums mittlerweile drittes Soloprojekt. Das 10 Tracks umfassende Album ist vorerst nur als Digital Release exklusiv auf Bandcamp erhältlich.

Im Gegensatz zu den vorangegangen EPs bei denen die Beats jeweils aus einer Hand stammten, konnte sich d-lirium für 247365 die Unterstützung gleich mehrerer Produzenten sichern. Mit an Board sind People In The Audience, Odys, DashUno, Das Jannek, ShaOne und MellowD.

Neun von zehn Beats wurden in Münster produziert und auch die Features Nowakke (MSUG), Tomsen & Skilla (Daily News/WillRap4Food), Damaged Rough (Illage Music) und Das Jannek (BPS) stammen allesamt aus der Stadt. Das bedeutet auf 247365 gibt es ernst zunehmenden Rap. Mehr nicht. Nicht weniger.

Bereits als Video erschienen sind die Tracks ‚Montag‘ und ‚Die Engsten‘.

Schönes Ding, enjoy!

Dailyrap -

Täglich Rap gib uns heute

0 Comments

Sei der erste der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar

 
 

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.



 
 

Days of Rap

Januar 2017
M D M D F S S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Random

Update: Pusha T auf dem NEW YORKER Fresh Island Festival 2014

Update: Pusha T auf dem NEW YORKER Fresh Island Festival 2014

Die neuste Meldung kommt von der Festival-Front. Das Fresh Island Festival meldete bereits im Dezember Method Men & Redman als erste Headliner an. Jetzt gibt es einen weiteren US Rapper: Pusha T. Entdeckt wurde er durch Pharrell Williams und er kam beim Label von Kanye West unter. Weitere bestätigte Künstler sind: DJ Wich (Tschechien), der schweizer DJ Pfund 500, das Münchner Crux Soundsystem, die slowenische Gruppe Kontrafakt, der deutsche DJ MAXXX, Juicy! aus Wien, Latin Prince (USA), DJ Remake (Crowns Club, München) […]