Beastie boys – Fight For Your Right (Video 1986)

1986

Für Fan und Jahr 1986 habe ich den Track ‚Fight for your Right‘ von den Beastie Boys gewählt, weil zum einen hiermit erstmals erfolgreich mit einem Crossover Stück weitreichende Erfolge erzielt wurden, und der Track natürlich bis heute ein Classic ist. Im gleichen Jahr gelang dies mit ‚Walk This Way‘ von Run-D.M.C. und Aerosmith übrigens ebenso.

Zudem waren die Beastie Boys die erste „all-white“-Band, also eine Crew aus nur weißen Männern, die in der damaligen Hip Hop-Szene etabliert waren.

Im Jahr 2011, ein viertel Jahrhundert nach dem Original, wurde außerdem dann der gleichnamige Kurzfilm Fight For Your Right – Revisitedvon den Beastie Boys veröffentlicht, der an das Musikvideo von damals anknüpft.


Beastie boys – Fight For Your Right von Valerie04

Dailyrap -

Täglich Rap gib uns heute

0 Comments

Sei der erste der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar

 
 

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.



 
 

Random

Emcee Sick (Pseudo Slang) feat. dude&phaeb & ChezzOne – Goin‘ on (prod. Rufus Grimes)

Emcee Sick (Pseudo Slang) feat. dude&phaeb & ChezzOne – Goin‘ on (prod. Rufus Grimes)

Sehr chillige Session die Dude&Phaeb und ChezZ.oNe, letztens mit Josh Brown aka eMCee Sick von Pseudo Slang hatten. Der Beat kommt vom guten Remark, der an diesem Abend als Rufus Grimes in Erscheinung trat. Das Video altgewohnt von Arvid Wu und auch noch dabei die DJane Carool Carina! Von Chicago nach Leipzig… Dope.