Afu-Ra – Defeat (Video)

Album „Body Of The Life Force“ (2000)

Produced by DJ Premier


Dailyrap -

Täglich Rap gib uns heute

4 Kommentar

  1. Anonymous sagt:

    Voll entspannt, voll gut, danke;)

  2. Christof Eke sagt:

    Ok, ja bei dem Line-Up kann man sich ja voll entspannen;), da läuft vielleicht auch ein Afura zu Höchstformen auf!!!!! Da wünsch ich gute Feierei aus dem Norden!!

  3. Anonymous sagt:

    Hey hat mir noch jemand auch erzählt, aber danke für den Tipp. Zum Glück ist Afu-Rau dann unbedeutend an dem Tag:) Ich freu mich da auf ganz andere, schau;) http://www.dailyrap.de/?p=10413

  4. Christof Eke sagt:

    Vor drei Wochen in Hannover gesehen und du willst nicht wissen wie be….ssen es war, ehrlich nicht (hab schon einige gute Konzerte von ihm gesehen). Gut der Mann hatte den Abend vorher nen hartes Konzert in Kiel und hat sich wohl ordentlich weggeballert, was er aber in Hannover abgeliefert hat war unter aller Sau. Ist danach im Publikum auf Ladyfang gegangen, sehr zum wegbrüllen. Ey aber ich drück die Daumen, vielleicht wirds ja besser…berichte mal!

Schreibe einen Kommentar

 
 

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.



 
 

Random

Slick Rick & Doug E Fresh – La Di Da Di (Live 1985)

Slick Rick & Doug E Fresh – La Di Da Di (Live 1985)

1985 Mit La Di Da Di setzt Slick Rick einen Meilenstein in der HipHop-Geschichte, mit Stilmitteln des Rap die bis heute unverkennbar sind. Zusammen mit Beatboxer Doug E. Fresh, liefert einer der besten Storyteller ever mit diesem Track unter anderem die Vorlage für das epische „Oh La Di Da Di“, oder die legendäre Hypnotize-Hook „Biggie Biggie Biggie can’t you see, sometimes your words just hypnotize me“.  Einer der meist gesampelten Tracks überhaupt. Damals war es so, heute sagen es fast alle: “There is no […]