Home » Posts tagged 'Wu Tang'

  • Raekwon “Lost Jewlry” (Free Download EP)

    New fucking WU, yeah!

    12 neue Tracks von Raekwon, und das for free! Ich dachte wir müssen für neuen Sound bis zum Release seines angekündigten Albums ‚F.I.L.A.‘ warten, doch jetzt kommt hiermit die überaus dope Überbrückung in Form der ‚Lost Jewlry‘-EP.

    Feautures kommen von Freddie Gibbs und Maino, produziert wurde unter anderem von Statik Selektah und Buckwild.

    Grade durchgehört, richtig dick.

    WU FOR U! Enjoy..

    FREE DOWNLOAD

    „The day is finally here, Raekwon fans. The Wu-Tang Clan spitter returns tonight with his latest project, Lost Jewlry, which boasts 12 brand-new tracks from the legendary lyricist. He’s brought along some choice guests on here, including Freddie Gibbs and Maino, while the likes of Buckwild and Scram Jones provide the production.“

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  • Remix Tape 1999 (20syl) [Wu Tang, Pharoahe Monch, Common, Defari, Afu Ra, Mos Def, etc]

     

    Remix Tape 1999 (20syl) by C2C

    FREE DOWNLOAD

    4 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

 
 

Days of Rap

April 2017
M D M D F S S
« Mrz    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Random

d-lirium – Katerfrühstück (Free Download EP)

d-lirium – Katerfrühstück (Free Download EP)

Passend zu einem Sonntag morgen ein hörbares Katerfrühstück für euch. Schöne kleine EP mit 5 Tracks von d-lirium aus Münster. Rundes Ding mit sehr tighten Beats, angenehmen Flow und unterhaltsamen, lustigen sowie tiefer gehenden Texten. Der Kater wartet, also gebt ihm jetzt alle ein Miau! Alle Beats produziert von Konfusius, alle Tracks aufgenommen und unfassbar dope gemacht von Muerte, Cuts von DJ Ridju. Für lau oder ein paar Euros eurer Wahl darf jetzt gesaugt werden, sicherlich kein Fehler im guten Deutschraparchiv. […]