Home » Posts tagged 'Slick Rick'

  • Slick Rick & Doug E Fresh – La Di Da Di (Live 1985)

    1985

    Mit La Di Da Di setzt Slick Rick einen Meilenstein in der HipHop-Geschichte, mit Stilmitteln des Rap die bis heute unverkennbar sind.

    Zusammen mit Beatboxer Doug E. Fresh, liefert einer der besten Storyteller ever mit diesem Track unter anderem die Vorlage für das epische „Oh La Di Da Di“, oder die legendäre Hypnotize-Hook Biggie Biggie Biggie can’t you see, sometimes your words just hypnotize me“. 

    Einer der meist gesampelten Tracks überhaupt. Damals war es so, heute sagen es fast alle:

    There is no competiton, cause we are the best!

    1985 ist somit ne gute Zahl, ob das Jahr, die Fans oder mein Geburtsjahr;)

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  • Mos Def – Auditorium Feat. Slick Rick

    1 KommentarKommentierenPop OutCheck this out »

 
 

Random

Revilo – Unter Strom (Mixtape) Free Download + YouTube-Playlist

Revilo – Unter Strom (Mixtape) Free Download + YouTube-Playlist

Liebe Freunde gepflegter Rapmusik, Die Kölsche Manufaktur stand auch 2011 nicht still. Nach dem erfolgreichen Solo-Debut von Ausnahmetalent Revilo, „Haken und Ösen“, haben wir nun die Ehre, euch das 29 Track starke Mixtape „Unter Strom“ zum freien Download zu präsentieren. Mit tatkräftiger Unterstützung von Rapkollegen wie Copywrite, Rasco, Optimuz uvm. sowie Exklusivproduktionen von hochkarätigen Produzenten wie Amazing Maze (Lord Tariq, Rasco, Large Pro), Brenk (Mc Eiht, Kamp, Blu) und Croup (Curse, Samy Deluxe, Royce Da 5’9“), garantiert das Mixtape abwechlungsreichen […]