Home » Posts tagged 'Dude&Phaeb'

  • Tapefabrik Festival #5 – 24.01.2015 – Wiesbaden // Haftbefehl, Spezializtz, Edgar Wasser, Mach One, uvm..

     24 Tapefabrik Festival #5 - 24.01.2015 wiesbaden

    Alter, was für ein Line Up wieder mal!

    Die Tapefabrik, das größte Rap-Festival in Mitteldeutschland ist wieder da. Am 24. Januar 2015 begegnet sich wieder ganz Rapdeutschland im legendären Schlachthof Wiesbaden.

    Auf zwei Bühnen werden sich Deutschlands beste Rapper, Crews und sogar ganze Labels präsentieren. Zusätzlich wird die dritte Bühne – der Beatfloor – zeigen, was die Produzenten des Landes an Reglern und Turntables zurechtzaubern. Als Hosts des Festivals werden Juse Ju und für den Beatfloor S-Trix am Start sein.

    Line Up:

    Haftbefehl, „Der Ruhrpott ist unendlich“ (aphroe (RAG), ABS, Witten Untouchable), Spezializtz, Damion Davis, JAW, Edgar Wasser, Hiob & Dilemma, MachOne, Umse, Pierre Sonality & Friends (Funkverteidiger, Sendemast, Galv Of The 3 Moons, Maulheld), Mädness, Prezident & Kamikazes, 58Muzik (Absztrakkt, R.U.F.F.K.I.D.D., Cr7z, 2Seiten, Jinx & DJ Eule), Döll, Sichtexot (Tufu, Luk&Fil, eloQuent, Anthony Drawn, Johnny Moto), dude&phaeb, Zugezogen Maskulin, OFDM Cypher (Schaufel&Spaten, Plusmacher, Freshface + Sonne Ra), Dissythekid, Slowy & 12Vince, Projekt Gummizelle, 2ZimmerGefüge, AzudemSK, RZM, Sorgekind & Djin, Blut&Kasse, Ufo361 & Said

    Beat Floor:

    Figub Brazlevic, Morlockko Plus & Hieronimuz, GreenInstruments, Kallsen, 2ZimmerGefüge (Beatset), Clockwerk, Bluestaeb, Brous Uno, Wun Two, Dramadigs, Dezi-Belle (Mono Nomads, Nicest Dudes Around, plukk.inn, B-Side, Crazy Sane + CMY.Flow)

    Alle Infos zur Tapefabrik und natürlich auch Tickets gibt es auf www.tapefabrik.de

    Hier geht’s zur Facebookveranstaltung

    Für die Anreise aus ganz Deutschland checkt die Busse von „Auf Deine Tour“

    Und zum Schluss noch der überaus fette Trailer:

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  • Emcee Sick (Pseudo Slang) feat. dude&phaeb & ChezzOne – Goin‘ on (prod. Rufus Grimes)

    Emcee Sick (Pseudo Slang) feat. dude&phaeb & ChezzOne - Goin' on (prod. Rufus Grimes)

    Sehr chillige Session die Dude&Phaeb und ChezZ.oNe, letztens mit Josh Brown aka eMCee Sick von Pseudo Slang hatten. Der Beat kommt vom guten Remark, der an diesem Abend als Rufus Grimes in Erscheinung trat. Das Video altgewohnt von Arvid Wu und auch noch dabei die DJane Carool Carina! Von Chicago nach Leipzig… Dope.

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  • VERLOSUNG! Tapefabrik Sommer Open Air 2014 – 30.08. – Wiesbaden (Folklore Festival) // Magdeburg (Meeting of Styles)

    Tapefabrik Sommer Open Air wiesbaden magdeburg

    Ach ich weiß noch wie traurig wir Ende Januar diesen Jahres waren, als wir auf dem Heimweg von der  letzten Tapefabrik in Wiesbaden im Bus saßen. Traurig weil wir dachten wir müssten ein Jahr warten bis es wieder soweit ist, dass das geschmackvollste Hip Hop Festival der Nation wieder seine Türen für uns öffnet.

    Doch vor ein paar Wochen dann die überguten Nachrichten: Die Veranstalter gehen neue Wege und bringen sich als Open Air musikalisch bei gleich zwei richtig dicken Großveranstaltungen mit ein. Zu schön! Nur ein bisschen schwierig jetzt, welches der beiden großartigen Line-Ups man sich gönnt. Denn beides findet am 30.08. in zwei verschiedenen Städten statt..

    Zum einen gibt es eine Tapefabrik auf der Hallenbühne des Folklore Festivals in Wiesbaden, zum zweiten kann man sich feinsten Rap mit edelstem Graffiti beim Meeting of Styles auf der Aerosol-Arena geben. Hier die jeweiligen Line-Ups:

    Wiesbaden:

    – Edgar Wasser
    – Sichtexot mit eloQuent und Luk&Fil

    – Fatoni

    – Dude&Phaeb

    – Mr. Moon & Delicious Chrischuzz

    – Nick Noname, Murrez und Dj Saje

    – Form/prim

    Magdeburg:

    – die OFDM Cypher (SCHAUFEL UND SPATEN, Der Plusmacher, SONNE RA, FreshFace)
    – Man Of Booom (Figub Brazlevič, JuJu Rogers, Teknical Development/The Is)

    – Damion Davis

    – Paranoid Media

    – Plusdick und Reiser (Mio Mao und Pewee)

    – und Brous One mit einer grandiosen Beatshow

    Natürlich gibt es auch bei den Open Airs eine Bühne im typischen Stil der Tapefabrik und beide Events kosten nur 9 Euro! Eintritt. Also Cocktails auf dem Sommer Open Air in Wiesbaden? Oder die fettesten Pieces auf dem weltweit größten Graffitievent mit einigen der besten Sprühern aus aller Welt? – Liegt bei dir..

    Und beides ist nur der Vorbote für das, was uns im Frühjahr 2015 wieder bevorsteht, wenn das Tapefabrik Festival #5 am 24.01.2015 im Schlachthof Wiesbaden erneut seine Pforten öffnet.  Wir sehen uns bei der Tapefabrik, wann und wo auch immer:)

    TICKETVERLOSUNG!

    Und einen Menschen möchten wir auch dieses mal wieder glücklich machen und umsonst auf eine der beiden Tapeabrik Open Airs schicken. Einfach diesen Artikel bei Facebook mit dem Teilen-Button via Daily Rap öffentlich teilen oder hier direkt im Blog einen Kommentar hinterlassen, dann gibt’s die reale Chance auf ein Ticket für die Veranstaltung eurer Wahl. Am Mittwoch Mittag, den 27.08.2014 wird dann ausgelost und via Facebook/E-Mail benachrichtigt. Viel Glück & viel Spaß!

    Flyer_Back

    2 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  •  
  • Kallsen – Über Umwege (Free Download Album)

    kallsen über umwege cover

    2,5 Jahre ist es her, dass Kallsens erstes Album Grundlagenforschung“ veröffentlicht wurde. Ungefähr seit dem kenne ich den sympathischen Herrn aus Lübeck, leider bisher tatsächlich immer noch nur aus dem Netz. Eine immerwährende Kreuzung unserer Wege und gemeinschaftliche Anschubsung des Movements der schöneren Seite des Hip Hop funktioniert dennoch ganz gut..

    In der Zwischenzeit brachte er dann die überaus dopen Remixalben Tauschobjekt und Tauschobjekt (Zweiter Schritt) an den Start, welche weiterhin kostenlos verfügbar und stark empfohlen sind. Dann letzte Woche war es nun endlich soweit, und das zweite kallsensche Produzentenalbum „Über Umwege“ mit traumhaften Beats und großartigen Künstlern erscheint. Leider nicht auf Vinyl, was dieser Musik nur gerecht wäre, sondern einfach als digitaler Free Download. Zur abermaligen Kostenlosigkeit der LP möchte ich Kallsens mehr als edlen, und für seine künstlerische Echtheit sprechenden Kommentar zum Release zitieren:

    „Wie bereits angekündigt ist das Album wieder kostenlos, also für jeden zu haben.Ich habe schon öfter Nachrichten bekommen von Leuten, die gerne Geld für meine kostenlosen Releases geben wollten. Das ist wirklich lieb, aber ich komme mit meinem Job sehr gut über die Runden. Wenn ihr mir einen Gefallen tun wollt, dann verteilt ihr das Ding über alle Wege an eure Freunde und die Leute, von denen ihr meint, dass sie einen Mehrwert davon haben. Wenn ihr wirklich mal zu viel Geld habt, spendet es gerne einem guten Zweck, statt mir das für meine Musik zu geben. Das würde mich sogar noch mehr freuen.“

    Ihr seht hier geht es einfach um die Musik, und die Musik ist richtig fett. Also runterladen, genießen, weitersagen und was man sonst noch damit anstellen kann..

    Beats seit 2006, Cuts seit 2009, real Hip Hop für immer – www.facebook.com/KallsenBeats

    DOWNLOAD

     

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

 
 

Days of Rap

Juni 2017
M D M D F S S
« Apr    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Random

Samy Deluxe – Sorge Song