Home » Posts tagged 'Dennis Da Menace'

  • Brous One & Dennis Da Menace – Bombentest EP

    Der Heilbronner Rapper Dennis da Menace und Produzent Brous One aus Chile veröffentlichen hiermit endlich ihre gemeinsame EP ‚Bombentest‘.

    Für das Ding ging es für Dennis erstmal direkt nach Santiago de Chile, was sich auch in den Texten dieser Platte wiederspiegelt. Er vertextet „viele persönlichen Einblicke, Anekdoten und betrachtet die Welt kritisch aus der Flugzeugperspektive“. Brous Ones zu dicke Samplebeats liefern eine bombastische Grundlage für diese Dopeness. Die Anden scheinen eine traumhafte Inspiration für dicken Hip Hop zu sein, genau mein Sound!

    „Vinyl ich liebe dich, meine Augenlieder schließen sich, wenn du auf dem Spieler liegst. Von den Menschen bin ich in der Tat tief enttäuscht, ich verliere mich wenn die Nadel durch die Rille läuft..“

    Zu kaufen gibt es das Ding limitiert auf 300 12″ Platten inklusive Poster hier bei Vinyl Digital.

    Als Hörproben gibt es hier nun noch die Tracks ‚Bombentest‘ und ‚Oro Negro Pt. II‘:

    Dennis Da Menace & Brous One – Bombentest by Brous One
    Brous One & Dennis Da Menace – Oro Negro Pt. II by Brous One

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  • Dennis Da Menace feat. Fleisz – Valium

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  • Dennis Da Menace – Styx feat. Maniac (Demograffics)

    2 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  •  
  • Dennis Da Menace – Offenes Hemd feat. Jaques Shure (Video)

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

 
 

Random

Morlockk Dilemma & Sylabil Spill – „ROH.KALT“ EP Snippet

Morlockk Dilemma & Sylabil Spill – „ROH.KALT“ EP Snippet

Neun Tage vor Veröffentlichung der „Roh.Kalt“ EP  von Morlockk Dilemma & Sylabil Spill erscheint heute das dazu passende Snippet. Die EP wird als Vinyl und digital erscheinen. Ein Hiob Feature wird der 6 Track plus Intro/Outro/Interlude starke Tonträger auch haben. Produziert wurde alles von Hubert Daviz und die Cuts kommen von chinch33. Wir dürfen gespannt sein und den 18. Januar 2013 schon mal ganz dick im Kalender anstreichen.