Home » Posts tagged 'Cap Kendricks' (Page 2)

  • LUX – Das erste Mal (produced by Cap Kendricks) [Video & Vinyl]

    lux das erste mal

    Wunderschönes Ding vom lieben LUX aus München! Best umgesetzte Retrospektive die den Wert aller Premieren im Leben bewusst macht..

    Und somit sehr passsend, denn das erste Mal hat der Gute auch ein richtiges Album rausgebracht, welches saugut geworden ist. Die LP „Lukas“ ist ein rundum geiles Rap Ding und gibt’s jetzt  sogar auch limitiert auf Vinyl! Dringender Kauftipp, der Bua hat’s verdient..

    Doppel-Vinyl

    CD

    Gesang: Boshi San
    Beat: Cap Kendricks

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  • Cap Kendricks – KEATS 04: Blended (Vinyl LP & Free Stream)

     KEATS 04: Blended by Cap Kendricks

    Die großartige „Keats“-Reihe geht weiter, und bringt Homie Cap Kendricks aus München endlich dazu worauf ich schon so lange warte; seine erste Vinyl LP! Blended heißt dieses überdope Beatalbum und ist auf 300 limitierte nummerierte Platten beschränkt. Noch gibt es ein paar, ranhalten! Wer Caps Produktionen kennt weiß, dass man hier nicht viel falsch machen kann. Dennoch kann man gschmeidig bei Bandcamp vorstreamen und dann zu HHV.de steppen und ordern.

    Auch die vorangegangenen „Kiez“ Releases sollte man unbedingt auschecken, denn sie kommen von den ebenso elitären Beatmakern Figub Brazlevic (Moabit), Q-Cut (Kaiju Dugu) und dude26 (Lindenau). Leider bis auf die Platte von Q-Cut physisch auch schon ausverkauft.

    „Ob lange Sommernächte mit dem Portablen, entspannte Winterabende vor der Anlage, die Idylle im Park oder die Hektik der Stadt – egal wo wir sind und in welchem Umfeld wir Uns bewegen – die Einflüsse, die uns tagtäglich konfrontieren, bilden das Ausgangsmaterial für unser kreatives Schaffen. Mit „Blended“ zeigt der Münchner Beatproduzent Cap Kendricks wie aus diesem Input ein wohlklingendes Mischungsverhältnis entstehen kann. Der Cocktail aus lockeren Synthie Lines, einem treffsicheren Samplegeschmack und soliden Tiefen basiert unüberhörbar auf natürlichen Zutaten, die sein Leben und seine Plattenkiste so hergeben. Mal megaentspannt, mal ordentlich auf die Fresse – aber immer mit der richtigen Portion Flavour und Experimentierfreudigkeit. Sein Gespür für neue Sounds sowie seine Liebe zu klassischen Boom Bap-Rythmen vereinen sich dabei zu einem vielseitigen und dennoch in sich geschlossenem Genuss für Instrumentalliebhaber. Ein ganz besonderer Blend eben.“

    Das Coverfoto ist von Tom Doolie, der Keats Rahmen wie immer von V-Räter.

    Enjoy..

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  • EDGAR WASSER LIVE – „ALLES LEUCHTET“ TOUR 2015 (Tickets, Dates, Infos)

    EDGAR WASSER - "ALLES LEUCHTET" TOUR 2015

    Yes, Edgar Wasser geht nach dem Release der Tourette-Syndrom EP auf große „Alles Leuchtet“-Tour durch ganz Deutschland. Nicht nur live einer meiner absoluten Lieblingskünstler. Immer wieder erstaunlich zu welcher Größe dieser unscheinbare Kerl auf der Bühne heranwächst.

    Supportet wird Edgar Wasser auf allen Tourterminen von meinen Freunden LUX & Cap Kendricks aus München. Schon wohl bekannt durch ihre Kollaborationen mit Eddy, und auch ich habe die beiden schon auf zwei Events mehr als zufrieden verbucht. Auch DJ Explizit (Main Concept) ist dabei, sehr geil.

    TICKETS

    Facebookveranstaltungen

    Dates:

    SA 04.04 MÜNCHEN – MILLA
    DI 14.04 BERLIN – LIDO (mehr …)

    1 KommentarKommentierenPop OutCheck this out »

  •  
  • Marz – Hoes. Flows. Kollabos (Free Download EP)

    „Wo der Fokus liegt? Rap, nur Rap!“

    Hoes. Flows. Kollabos by Marz

    Hoes sind vorhanden, derbe Flows ziehen sich durch, Kollabos zeichnen es aus..

    Marz (Black n Proud) aus Stuttgart bringt fokussierte Dopeness als Free Download mit korrektesten Kollegen. Hoes. Flows. Kollabos!

    Schande, dass ich mir dieses fette Release erst über einen Monat nach Veröffentlichung gönne! Die meisten Menschen mit denen dieser Marz hier kollaboriert hat, sei es Rap oder Beat, sind in meiner Favouritenliste allesamt weit oben anzusiedeln. Alle liefern richtig sauber ab, vorangestellt natürlich Marz selber, mit richtig tightem Rap und selbstredend als Initiator dieses Werkes. Großartiges Ding – vielfältig, kopfnickig, Hip Hop, dope!

    Kollabopartner sind u. A. Lakmann, Edgar Wasser, Fatoni, Sickless, Johnny Rakete, Schote, JuseJu, Curlyman, Cap Kendricks, Andi Tablez und HawkOne. So macht jeder Track auf’s neue richtig Spaß.

    Zu seiner Dankesode an Benztown gibt es außerdem noch ein Video

    Laden, am besten mit Spende, lohnt sich!

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

 
 

Random

Cap Kendricks & Edgar Wasser – Edgar Wasser Is The Illest (Remix) [1912] Video

Cap Kendricks & Edgar Wasser – Edgar Wasser Is The Illest (Remix) [1912] Video

„Und wenn kein Wasser mehr da ist, hört es auf. Aber solange Wasser da ist vermehrt es sich unaufhörlich. WASSER!“ Edgar Wasser is the illest, kein Scheiß. Wieder überdoper Scheiß im Remix mit Video. Runterladbar in Form der „Wir korrigieren 4 Tonnen Stahl mit einer Hand“-EP hier! Enjoy!