Home » Posts tagged 'Antihelden'

  • Antihelden – Hände

    Die Antihelden präsentieren heute ihr Video zu „Hände“ aus dem am 19. April erscheinenden Album „Piratensender“.

    Für Vorbestellungsanreize sei das Snippet empfohlen.

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  • Antihelden – Meskalin Flow (Video)

    Das neue Video der Antihelden Dra-Q und Abroo aus dem 2013 kommenden Album Musique Noir!

    Beat von LGP.

    www.antihelden2010.de

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  • Kallsen – Tauschobjekt LP (Free Download)


    Nachdem Anfang diesen Jahres erst Kallsens wunderbares Produzentenalbum ‚Grundlagenforschung‚ als Free Download erschienen ist, beschenkt er uns jetzt abermals mit seiner Remix-LP Tauschobjekt. Wie der Name und das Cover schon sagen; bestehende Acapellas werden gegen frische Beats getauscht. Entstanden ist das Ganze von 2008 bis 2012, die Tracklist entspricht chronologisch der Entstehung.

    Kallsen hat 13 starke Raptracks von teils mehr teils weniger bekannten Künstlern gewählt, um sie mit seinen eigenen hervorragenden Beats neu zu interpretieren. Es erwarten euch Songs von z. B. Blumentopf, Eins Zwo, Slowy, SirPreiss oder Fiva.  Satte Boom Bap Beats zeichnen jeden Remix aus, mal smooth mal zum bouncen, und immer vom feinsten. Beats von Kallsen aus Lübeck stehen mittlerweile stets verlässlich für Qualität, und man weiß schon vor dem eigentlichen Hören ganz sicher, dass einen richtig guter neuer Sound erwartet.

    Auffallend ist für mich, dass er hauptsächlich Tracks geremixed hat, die sich thematisch um Rap und die Musik an sich drehen. Schönes Konzept.

    Und nun genießt diese abermalige, überaus wertvolle Bereicherung jeder Musiksammlung, kostenfreier Download und Stream unten via Bandcamp. Enjoy..

    Free Download!

    Cuts von den DJs Rabauke, Radrum, XRated, Bobby Row, 12Vince, Sleepwalker, Da Kid, NST und Kallsen himself. Mastering von SirPreiss.

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  •  
  • Abroo – Die Letzten unserer Art (Prod. von Kallsen) [Video] Grundlagenforschung Re-Release

    Vor gut einem halbem Jahr releaste Kallsen sein überragendes Produzenten Album “Grundlagenforschung” als Free Download. Die Reaktionen darauf waren durchweg positiv und die Entscheidung, diese Veröffentlichung nicht einfach als einen von vielen kostenfreien Downloads versanden zu lassen defintiv richtig. So findet “Grundlagenforschung” seine akustische Wiedergeburt in Form einer limitierten CD mit drei exklusiven Bonustracks, die es in der Download Version nicht gibt.

    Um Kallsen und sein wunderbares Album zu supporten haben sich Hip Hop Repair und Daily Rap einen dieser Bonustracks vorgenommen und ein Schnipselvideo dazu gebaut, das sehr unterhaltsam geworden ist. Sehr geiler Track, coole Aktion, exklusiv von uns für euch!

    Auf der Suche nach Musik, für die ein Kauf eine gerechtgertigte Investition darstellt, seid ihr mit Grundlagenforschung auf der richtigen Seite. Für 7 Euro inkl. Versand könnt ihr euch die CD nach Hause schicken lassen. Einfach . Ihr bekommt dann im Gegenzug seine Kontodaten zwecks Überweisung der 7 Euro und in Kürze habt ihr eine von insgesamt 200 gepressten CDs im Briefkasten. Cool? Wenn nicht, überzeugt euch noch einmal vom Free Album und hört es euch hier an.

    Und jetzt viel Spaß mit dem Video, wir hoffen es gefällt!

    6 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

 
 

Days of Rap

Juni 2017
M D M D F S S
« Apr    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Random

Blitz The Ambassador – The Warm Up EP (Free Download)

Blitz The Ambassador – The Warm Up EP (Free Download)

Ouh wie nice, Blitz The Ambassador haut nach über 2 Jahren on Tour wieder frischen feinsten Hip Hop raus! Für Ende des Jahres ist ja bereits sein drittes Album ‚Afropolitan Dreams‘ angekündigt, und diese Free-EP hier soll, wie sich namentlich schon erahnen lässt ein kleines Warm-Up für die LP darstellen. Wobei klein jetzt eher krass untertrieben ist, denn der Sound ist mega fresh und Features kommen von tollen Künstlern wie Fashawn und Nneka. Zum Track ‚Dikembe!‘ wurde Anfang Juli bereits ein […]