Rough Rap Rave – Wir feiern draußen

Die Zeit des Wartens ist vorbei, der Sommer hat bereits offiziell an unsere Türen geklopft, die Festivalplanungen laufen und wir sind in großer Vorfreude. Doch was machen mit den heißen Tagen dazwischen? Mit Freunden treffen, grillen, am See hängen. Alles schön und gut, doch wenn die Nacht hereinbricht, die Nachbarn sich bereits zwei Mal beschwert haben weil ihr euren Balkon wie eine Splash-Stage beschallt, aber der Abzug in einen heißen und stickigen Club keine Option für euch ist: Ja, dann habt ihr ein Problem. Das dachten sich wohl auch die Cutcannibalz & DJ ZeerOne und wollten daran etwas ändern. Mit Erfolg wie sich gezeigt hat. Am 16. Juni wird bereits zur Ausgabe #6 des Rough Rap Raves in die Hauptstadt geladen.

Die Location – direkt unter der Warschauer Brücke in Friedrichshain.
Die Stimmung – ausgelassen und feierwillig, selbst für das partyerprobte Berliner Feierpublikum eine willkommene Abwechslung von den minimalistischen Klick-Klack-Beats zu denen Menschen von Vor-vorgestern nach dem Überfall eines Altkleidercontainers im Takt wippen.
Die Bewirtung – entweder wurde bereits zu hause der Picknickkorb geschnürt oder man verhilft den umliegenden Spätis und Kiosken zum Geschäft des Jahrhunderts.
Der Sound – von den großen Klassikern bis zu den kleinen Schmankerln der Plattenkiste. Auf jeden Fall alles tanz- und feierbar. Gelegentlich wird auch der ein oder andere vorbeistreifender MC ans Mic gebeten.

Eigentlich lässt sich dazu nur noch eines sagen – DANKE!

Hier noch einige Bewegtbildimpressionen vom letzten Mal:

Alle Infos und Termine findet ihr auf der offiziellen Facebookseite!

Dailyrap -

Täglich Rap gib uns heute

0 Comments

Sei der erste der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar

 
 

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.



 
 

Days of Rap

Februar 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728