REINCARNATED – Snoop Lion … the artist formerly known as Snoop Dogg

Nachdem sich bereits im Film THE ART OF RAP einige Künstler auf ihre Wurzeln berufen, geht einer noch einen Schritt weiter. Snoop Dogg hat genug vom Trubel um seine Person und das was er verkörpert. Um seinen persönlichen Jakobs-Weg zu gehen verschlägt es ihn nach Jamaika, wo er als Snoop Lion Erdung sucht. Hm, Snoop Lion? Vom Hund zum Löwen? Das wäre die gravierendste Namensänderung seit Puff Daddy … Entschuldigung P. Diddy! Ach ja, und dem Hip Hop scheint er auch den Rücken gekehrt zu haben. Reggae ist jetzt sein Motor, der ihn dazu bringt Welthits zu produzieren die so tiefgründige Titel wie „La La La“ haben. REINCARNATED, so der Titel des Films, zeigt einen spirituellen Roadtrip der besonderen Art. Ob das ganze nun eine interessante PR-Masche ist oder Snoop nur auf der Suche nach richtig gutem Gras war … man weiß es nicht.

Snoop Lion „La La La“ (produced by Major Lazer) by Snoop Lion

Dailyrap -

Täglich Rap gib uns heute

Schreibe einen Kommentar

 
 

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.



 
 

Random

DIGITALLUX (DIGITALLUC & LUX) – Was da los (Video)

DIGITALLUX (DIGITALLUC & LUX)  – Was da los (Video)

Die Homies Lux und digitalluc aus München, gemeinsam das Duo digitalLUX, bringen mit ‚Was da los?‘ eine weiteres Video aus ihrer tighten „Alles Plan EP„. Geile Videooptik, ein richtig krasser rougher Beat und Lux spittet derbe und kraftvoll, schönes Ding! Was da loooos?