Raekwon “Lost Jewlry” (Free Download EP)

New fucking WU, yeah!

12 neue Tracks von Raekwon, und das for free! Ich dachte wir müssen für neuen Sound bis zum Release seines angekündigten Albums ‚F.I.L.A.‘ warten, doch jetzt kommt hiermit die überaus dope Überbrückung in Form der ‚Lost Jewlry‘-EP.

Feautures kommen von Freddie Gibbs und Maino, produziert wurde unter anderem von Statik Selektah und Buckwild.

Grade durchgehört, richtig dick.

WU FOR U! Enjoy..

FREE DOWNLOAD

„The day is finally here, Raekwon fans. The Wu-Tang Clan spitter returns tonight with his latest project, Lost Jewlry, which boasts 12 brand-new tracks from the legendary lyricist. He’s brought along some choice guests on here, including Freddie Gibbs and Maino, while the likes of Buckwild and Scram Jones provide the production.“

Dailyrap -

Täglich Rap gib uns heute

0 Comments

Sei der erste der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar

 
 

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.



 
 

Random

Update: Pusha T auf dem NEW YORKER Fresh Island Festival 2014

Update: Pusha T auf dem NEW YORKER Fresh Island Festival 2014

Die neuste Meldung kommt von der Festival-Front. Das Fresh Island Festival meldete bereits im Dezember Method Men & Redman als erste Headliner an. Jetzt gibt es einen weiteren US Rapper: Pusha T. Entdeckt wurde er durch Pharrell Williams und er kam beim Label von Kanye West unter. Weitere bestätigte Künstler sind: DJ Wich (Tschechien), der schweizer DJ Pfund 500, das Münchner Crux Soundsystem, die slowenische Gruppe Kontrafakt, der deutsche DJ MAXXX, Juicy! aus Wien, Latin Prince (USA), DJ Remake (Crowns Club, München) […]