Kuchenmann & Vertiqua – Lisa EP (Free Download)

Kuchenmann & VertiquaEin weiteres Release welches Alle, die Bayern immer noch nicht als Nährboden für guten Rap auf dem Schirm haben, eines besseren belehren sollte!

Der Erlanger MC Kuchenmann und der gerade einmal 15-jährige Beatproduzent Vertiqua aus Nürnberg, haben sich für die „Lisa“-EP zusammengetan: Ignorante, technisch verspielte Raps auf Low-Fi Produktionen die sich soundmäßig in einem eigenen Kosmos irgendwo zwischen J. Dilla und Pete Rock bewegen.

Es werden Wack-Mc’s ge-waka-flokka-flamed, Stories über Homeboys erzählt und wir werden Teil eines Selbstfindungstrips durch den Wald.

Klingt verrückt? Ist es auch ein bisschen!

Für wen das noch nicht genug Anreiz ist, das 9 Titel starke Ding gibts als Name-Your-Price-Download  auf Bandcamp. Heisst für umsonst, ’ne Kleine Spende für die Jungs schadet dennoch keinem!

→ DOWNLOAD

 

Tracklist:

1. Soul Survivor (Instrumental)
2. Agenda (feat. Robanzee & Luca Brasi)
3. Waka Flocka Flame
4. Kino Teppich (Instrumental)
5. Homeboy
6. Kleiner Ozean (feat. Physical Graffiti & Stanley Ipkuss)
7. Wildstyle Intermission
8. Restart
9. R U Ready For The South (Instrumental)

Dailyrap -

Täglich Rap gib uns heute

1 Kommentar

  1. Anonymous sagt:

    Franken it is… Peace & Love :)

Schreibe einen Kommentar

 
 

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.



 
 

Random

Die Orsons – Das Chaos und Die Ordnung (Review)

Die Orsons – Das Chaos und Die Ordnung (Review)

Ode an die Band (Von Chad Weezer) Die Beste aller guten Nachrichten gleich vorab: Die Orsons bleiben die realste Boyband der Welt! Auch wenn es schwer nachvollziehbar ist, wie genau die Aufgaben zwischen Chimperator, Universal und den Künstlern aufgeteilt sind, so kann man festhalten, dass das dritte Album mit dem treffenden Titel „Das Chaos und Die Ordnung“ alles hält, was man sich von ihm versprechen konnte. Auf der musikalischen Ebene bewahren sich die Orsons ihren Independent-Status. Dank der künstlerischen Anarchie, […]