Gerard – BLAUSICHT – Tour 2014 (Dates, Tickets, Info)

Gerard-Blausicht-Tour-2014

Heute startet in meiner Hood Augsburg die BLAUSICHT-TOUR zum gleichnamigen neuen  Album des Österreichers Gerard.

Support in Augsburg wird Brudi Augsburgsfinest sein, für alle anderen Gigs dann Rapper Fist.

 TICKETS

Alle Dates:

13.02.14 Augsburg (Schwarzes Schaf) 
14.02.14 CH-Zürich Exil
15.02.14 Freiburg (Jazzhaus)
16.02.14 Reutlingen (Franz.K)
18.02.14 Dortmund (FZW Club)
19.02.14 Osnabrück (Kleine Freiheit)
20.02.14 Hannover (Lux-Linden)
21.02.14 Berlin (BiNuu)
24.02.14 Frankfurt a.M. (Das Bett)
25.02.14 Erlangen (E-Werk Club)
26.02.14 A-Innsbruck (Weekender)
27.02.14 A-Linz (Posthof)
28.02.14 A-Lustenau (Carini Saal)


„Im Jahr 2003, mit gerade mal 16 Jahren veröffentlichte Gerard MC, der sich inzwischen nur noch Gerard nennt, seinen ersten Track auf einer HipHop Compilation. Es folgten weitere Releases des gebürtigen Österreichers bis hin zum Album ‚Blur’ im Jahr 2009, das von Maeckes (Die Orsons) produziert wurde und in der Fachpresse auf positives Echo stieß. 

Gerards Songs sind melancholisch, träumerisch, verarbeitet mit raffinierten Reimen und britischen Breakbeats und spiegeln die Orientierungslosigkeit einer jungenGeneration wider. Zahlreiche Auftritte wie auf dem Donauinselfest in Wien, dem Splash, Europas größtem Hip Hop Festival oder als Support von Prinz Pi und Die Orsons folgten. Für einige Medien zählt Gerard, dessen neues Album ‚Blausicht’ 2013 erscheinen wird, bereits zu den Top 15 der vielversprechendsten Newcomer dieses Jahres.“

Dailyrap -

Täglich Rap gib uns heute

0 Comments

Sei der erste der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar

 
 

Du musst angemeldet sein um zu kommentieren.



 
 

Days of Rap

Juli 2017
M D M D F S S
« Apr    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Random

Karate Andi – Schon wieder (prod. 7inch)

Karate Andi – Schon wieder (prod. 7inch)

Der Pilsator trinkende Rapper Karate Andi wurde bekannt durch die Battel-Veranstaltung Rap am Mittwoch in Berlin. Bald kommt sein Album und schon vorab veröffentlichte er den Track „Schon wieder“ als Video auf Youtube. Wir dürfen als gespannt sein, was da noch so vom „Boss vom Hinterhof“ kommt. Aber erst mal eine Runde Breakdance … Bitte! Danke!