El Moussaoui bringt „Beiß in den Fisch! Das Mixtape“ (Infos & Free Download)

Er schenkt uns ein Mixtape, ohne groß zu reden. Es geht ihm einfach um die Musik, und das merkt man.

Viele kennen El Moussaoui als erstes als MoTrip’s Bruder, der jetzt auch Musik gemacht hat. Schon richtig, aber auch voll falsch!

Er ist viel mehr als das. Ein junger ambitionierter Rapper, der eindeutig sein eigenes Ding durchzieht und aussagekräftige Musik bringt, die meiner Meinung nach eine schöne Brücke zwischen verschiedenen „Untergenres“ des deutschen Rap baut.

Mit „Beiss in den Fisch“ bringt er bereits sein zweites Mixtape, nachdem er 2009 schon  „Sorry Jungs“ veröffentlichte. Features kommen von Bruder MoTrip, Joka, Silla, CashMo und Angelina.

Musik macht der Aachener schon lange, eine längere Pause gab es allerdings als er 2005 Vater wurde.  Umso gereifter erscheint auch dieses neue Mixtape, wo er auch in und zwischen den Zeilen seinen Prozess der letzten Jahre deutlich zum Ausdruck bringt. Was nicht heißen soll, dass die Trackmischung nicht sehr bunt wäre.

Alles dabei.  Deep, Fun, Aggro, Straße. Nicht alle Tracks mein Geschmack, dafür einige dabei die einfach der Shit sind, und deutlich aussagen wer El Moussaoui ist, wie er denkt, und mit welcher Intention er Musik macht. Um das zu verdeutlichen habe ich hier auch „Back 2 Rap“ als Hörprobe gewählt, den ich noch unbedingt mit dem Titel „Deutsch Rap“ ergänzen möchte.

Schön wenn jemand mal Eier hat wenn er Texte schreibt…

Den Free Download gibt’s >hier<, viel Spaß damit.

Dailyrap -

Täglich Rap gib uns heute



 
 

Random

LAAS UNLTD – BLOCKPARTY (Video)

LAAS UNLTD – BLOCKPARTY (Video)

Recognize this – Er ist einfach der Junge der Leben fickt und einer der besten MCs des Landes! Spätestens mit diesem Ding und seinem neuen Album Blackbook II kann doch echt keiner mehr behaupten das Laas Unltd wack sei. Er reduziert die 10 Rapgesetze auf eins, du musst DOPE sein, und das ist er immer schon. Kauft das Album, es ist einfach fett und er hat es verdient. Mad props an Lace..