Home » 2015 » Dezember

  • 5 Jahre Daily Rap Hip Hop Jam mit Retrogott & Hulk Hodn, Amewu, DLTLLY Battles (u. a. Kex Kuhl vs Johnny Rakete), Benni Garrido, uvm.. 29.01. // Kantine Augsburg

    5 Jahre Daily Rap Hip Hop Jam mit Retrogott & Hulk Hodn, Amewu, DLTLLY Battles, Benni Garrido, Afromaniac uvm..

    Im Januar ist es nun schon 5 Jahre her, dass Daily Rap als Facebookseite gegründet wurde. Seitdem hat sich viel verändert und viel ist passiert, aber wir sind immer noch am Start und ein Ende ist nicht in Sicht! Anlässlich dessen veranstalten wir eine dicke Hip Hop Jam in der Kantine Augsburg mit über 10 Live Acts und vielen Specials! Getreu dem Motto: Kopf hoch, Haltung wahren, lang lebe die Subkultur..

    LIVE:

    Retrogott & HulkHodn (Huss & Hodn/Entbs/Köln)
    Amewu & TrOmmel Tobi (Berlin)
    Benni Garrido (Augsburg)

    (Afromaniac musste leider absagen)

    SPECIALS:

    Don’t Let The Label Label You – Battles im Ring!
     → Johnny Rakete vs. Kex Kuhl (Compliment Battle)
     → Akanoo vs. Karma (Classic Acapella MC Battle)

    + 360 Grad Bühne (Rap im Ring)
    + B-Boying (D.M.A. Dancecenter)
    + Beatbox (Phil Harmony)
    + Live Graffiti (Hood Love)
    + After Show Party mit Grizu

    DATE: 29.01.2016 // Einlass 19.00 h, Beginn 19.30 h
    Location: Kantine – Flammensaal (www.musikkantine.de)

     → TICKETS

    Facebookveranstaltung

    Vorverkauf: 16,50 Euro zzgl. Gebühren über EVENTIM und im KANTINE WEBSHOP sowie bundesweit an allen VVK Stellen.
    Abendkasse: 20,- Euro

    Altersbeschränkung: www.musikkantine.de/faq
    Aftershow Party (00:00 Uhr) ab 18 Jahren.

    Partner:
    Restaurant-Camouflage / Psychic Shop / Titus / D.M.A. Dancecenter / Grandhotel Augsburg / mullus boards.clothing / vitaminwater / Hood Love / Rap im Ring

    Weitere Infos: www.musikkantine.de/5-jahre-daily-rap-hip-hop-jam

    „Wir bringen die Freshness zurück in dein Gedächtnis“ 

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  • Sendemast – End2End (prod.by Pierre Sonality)

    sendemast end2end

    Das 2. Video aus dem kommenden Album „State of Flavour 2“ der Sendemast Gang . Dieses übernice Video zu „End2End“ enthält u.a. Bildmaterial von Blockbustern wie SYMPHONIE OF CHAOS 1 & BEOGRAD LIVE. Burner!

    Die LP erscheint am 22.1.2016 und kann bei HHV  vorbestellt werden

    Vocals: The Finn & Pierre Sonality // Beat: Pierre Sonality // Cutz: Lukutz
    Mixed by Dennis „aus Europa“ Herbst // Mastering by Sven Friederichs // Edited by Ronny Bulik

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  • Benni Garrido – Farbe, Ton & Wasser (Free Download EP/Album)

    benni garrido - farbe, ton & wasser COVER dailyrap

    Es ist geschafft, mein Brother from another mother Benni Garrido bringt mit „Farbe, Ton & Wasser“ voller Stolz sein erstes Solo Release!

    Auf dieser Produktion, per Definition eine EP, per Bedeutung ein Album, zeigt der Augsburger auf sieben Tracks die in den letzten fünf Jahren entstanden sind sehr viel von sich. Jeder Beat ist von ihm selbst produziert, natürlich jeder Text von ihm geschrieben, und alles bezeichnend für ihn und sein Leben. Ich war in seinem Leben in den letzten 14 Jahren oft live dabei, um zu sehen wie authentisch das alles ist, und wie viel Liebe, Schweiß und Musik von ihm hier drin steckt. In Farbe, Ton & Wasser eben, enjoy..

    „Dies ist mein Portfolio, welches mich beschreibt,
    wie ich bin,
    wie ich war,
    wie ich sein werde,
    in Farbe, Ton und Wasser…“

    Produziert und geschrieben von Benni Garrido. Check Vergangenes und Zukünftiges von ihm hier:

    Facebook
    Youtube
    Soundcloud

    Mixdown von Simon Behrendt
    Mastering von Daniel Wierczeiko
    Cutz von Dj Splitfire
    Gesang von Juliane Blum (Track 1) und Rafael (Track 4)

    Am 29. Januar wird Benni das ganze Album live auf der „5Jahre Daily Rap Jam“ in Augsburg spielen. Dort wird es dann „Farbe, Ton & Wasser“ auch als CD zu kaufen geben, yessss!

    BGS – STG

    Und hier noch das erst letzte Woche releaste Video zu „Still Rapresenta“:

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  •