Home » Movie (Page 2)

  • Yo!: The Story Of Yo! MTV Raps (Dokumentation 2012)

    yo_mtv_raps_02

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  • J Dilla’s Vinyl Collection – Crate Diggers (Movie)

    Im neuesten „Crate Diggers“ wird nun endlich einer der allergrößten anhand seiner Relikte porträtiert.

    J Dillas gigantische Plattensammlung wird hier erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Das fuse-Team ist nach Detroit gefahren, um sich mit Familie und alten Freunden der verstorbenen Legende zu treffen. In äußerst interessanten und unterhaltsamen Interviews hören wir Leute wie Talib Kweli,  J. Rocc, DJ Spinna, Frank Nitt und Grap Luva.

    Auf keine Crate Diggers Folge habe ich mehr gewartet, besser wird’s wohl nicht mehr! Enjoy..

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  • Fight For Your Right – Revisited (Trailer & Full Movie 2011)

    25 Jahre nach ihrem Meilenstein Fight For Your Right‚ veröffentlichten die Beasty Boys ihr Album „Hot Sauce Commitee Part Two (Free Stream)„.

    Zum Release drehten sie den gleichnamigen Kurzfilm Fight For Your Right – Revisited. Dieser knüpt direkt an das Musikvideo von damals an, und beschreibt ein Battle zwischen ihren jeweiligen Alter Egos aus der Zukunft, um zu klären wer die wahren Beasty Boys sind. Eine sehr geile und lustige halbe Stunde.

    Die jungen Boys von damals werden gespielt von Elijah Wood, Danny McBriden und Seth Rogen, in den Rollen der alten stehen Will Ferrell, John C. Reilly und Jack Black. In Nebenrollen findet man ebenso hochkarätige Schauspieler wie Susan Sarandon, Orlando Bloom, Chloë Sevigny, Alicia Silverstone, Kirsten Dunst, Laura Dern oder Jason Schwartzman.

    An dieser Stelle sei nochmals ein „Ruhe in Frieden“ an MCA/Adam Yauch ausgesprochen († 4. Mai 2012: New York City).

    Hoch besetzt, hoch kulturell und hoch unterhaltsam. Oben Trailer, unten der ganze Film in englischer Sprache. Viel Spaß damit!

    Trailer:

    Full Movie:

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

  •  
  • Beastie boys – Fight For Your Right (Video 1986)

    1986

    Für Fan und Jahr 1986 habe ich den Track ‚Fight for your Right‘ von den Beastie Boys gewählt, weil zum einen hiermit erstmals erfolgreich mit einem Crossover Stück weitreichende Erfolge erzielt wurden, und der Track natürlich bis heute ein Classic ist. Im gleichen Jahr gelang dies mit ‚Walk This Way‘ von Run-D.M.C. und Aerosmith übrigens ebenso.

    Zudem waren die Beastie Boys die erste „all-white“-Band, also eine Crew aus nur weißen Männern, die in der damaligen Hip Hop-Szene etabliert waren.

    Im Jahr 2011, ein viertel Jahrhundert nach dem Original, wurde außerdem dann der gleichnamige Kurzfilm Fight For Your Right – Revisitedvon den Beastie Boys veröffentlicht, der an das Musikvideo von damals anknüpft.


    Beastie boys – Fight For Your Right von Valerie04

    0 KommentareKommentierenPop OutCheck this out »

 
 

Random

Retrogott – Selbstgemacht